Überspringen zu Hauptinhalt

Gallo rosso

Kilian und Heinlein, die beiden Würzburger Kommissare, sind zurück. Kilian hat sich beurlauben lassen und ist in Italien unterwegs, um den Tod seiner Freundin aufzuklären. Neapel, Rom, Turin sind die Stationen seiner Recherche auf den Spuren des geheimnisvollen Gallo rosso. Als er in Venedig dann auf Heinlein trifft, kommt es zum Showdown…

Empfehlung von Franz Wölfel

Gallo rosso

Roman Rausch

Verlag Schruf & Stipetic, 11,90€

Durchstörbern Sie unsere Empfehlungen