Überspringen zu Hauptinhalt

Kriegslicht

Völlig überraschend packen die Eltern des 14-jährigen Nathaniel ihre Koffer. Eine neue Arbeitsstelle im fernen Singapur veranlasst sie, ihn und seine Schwester Rachel in London zurückzulassen. „Der Falter“ übernimmt ab sofort die Verantwortung für die beiden Halbwüchsigen – ein etwas zwielichtiger aber verantwortungsvoller Mann. Und noch weitere seltsame Gestalten werden von nun an das Elternhaus von Nathaniel und Rachel bevölkern. Als die Geschwister durch Zufall im Keller des Hauses die gepackten Koffer ihrer Eltern entdecken, wissen sie endgültig, dass etwas nicht stimmt…

Geheimnisvoll, düster & vielschichtig – „Kriegslicht“ ist ein umwerfender Roman!

Empfehlung von Anette Haas

 

Kriegslicht

Michael Ondaatje

Hanser Verlag, 24 €

Durchstörbern Sie unsere Empfehlungen